VIENNA INTERNATIONAL WINES:

Unter dem Titel "The Austrian Wines" veröffentlicht die Hotelgruppe Vienna International Hotelmanagement AG ihr erstes Weinbuch. Auf 160 Seiten erfährt der Leser Wissenswertes über die 16 Weinbaugebiete Österreichs, lernt Winzerinnen und Winzer kennen und bekommt Lust auf insgesamt 143 österreichische Weine. Die geschulten Sommeliers und Mitarbeiter in allen Häusern der Hotelgruppe präsentierten den Gästen das reich bebilderte Buch als Begleiter der Weinkarte. Die Weinkarte, die ebenso wie das Buch in fünf Sprachen (Englisch, Französisch, Tschechisch, Polnisch und Russisch) übersetzt wurde, wird in internationalen 4-5 Sterne Hotels vorgestellt. Auch die Weine des Stift Altenburg zählen zu den renommierten, die in dieser Hotelgruppe vertreten sind.

"FACHZEITSCHRIFT SELECTION":

Durch die Fachzeitschrift "Selection" wird der "Dreißigviertel-Limberg 2007" mit
*** Sternen (Kategorie "sehr gut") ausgezeichnet.

Buch" BESTE WEIßWEINE Österreichs":

Eine Verkostung von Walter Tuchek und Helmut O. Knall

Dreißigviertel - Limberg 2007 (Chardonnay)

Mineralisch, nach Mandarinen und Ananas, dicht, cremig und ausgewogen, vielschichtig. Im Nachhall wieder eigenständig, mineralisch und lang


Hohenstein - Limberg 2007 (Grüner Veltliner)

Gelbes Fruchtkörberl mit Ananas und Marillen, viel Frucht auch am Gaumen, dicht und vollmundig, recht üppig, aber dabei noch frisch und süffig